Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grundordnung gelingenden Menschseins Naturrecht und Zehn Gebote bei Thomas von Aquin

02.07. // 10:0017:00

Grundordnung gelingenden Menschseins
Naturrecht und Zehn Gebote bei Thomas von Aquin
Studientag in St. Albert, Stuttgart-Zuffenhausen
am Samstag, 2.7.2022, von 10 Uhr bis 17 Uhr

Auf dem Weg zu seiner Vollendung empfängt der Mensch Leitung von Gott durch das Gesetz.
Als erste Prinzipien seines Handelns entdeckt er in sich die Regeln des natürlichen Gesetzes die
ihm ins Herz geschrieben sind. Doch wie weit reichen die Maßgaben dieses später sog. Naturrechts? Was umfassen sie, und wie konkret sind sie? – In seiner Interpretation setzt Thomas von
Aquin das natürliche Gesetz in Verbindung zu den Zehn Geboten, die Gott dem Mose auf dem
Sinai geoffenbart hat. Naturgesetz und Dekalog erhellen sich so wechselseitig und weisen dem
Menschen gemeinsam die Richtung zu seinem Ziel.

Ablauf: 10 Uhr Beginn
13 Uhr Mittagspause
14.30 Uhr Fortsetzung
17 Uhr Ende

Referent: Dr. Hanns-Gregor Nissing, Philosophisch-Theologische Hochschule Münster

Anmeldung: stuttgart@petrusbruderschaft.d

Details

Datum:
02.07.2022
Zeit:
10:00 – 17:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://stuttgart.petrusbruderschaft.de/

Veranstaltungsort

St. Albert, Stuttgart-Zuffenhausen
Wollinstraße 55
Stuttgart, 70439 DE

Veranstalter

Priesterbruderschaft St. Petrus
Telefon:
+49 209 420 32 19
E-Mail:
michael.ramm@petrusbruderschaft.de
Website:
www.petrusbruderschaft.de