Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ignatianische Exerzitien

20.02. // 18:0027.02. // 13:00

Was sind ignatianische Exerzitien?

Die Geistlichen Übungen nach dem Exerzitienbüchlein des hl. Ignatius von Loyola unterscheiden sich wesentlich von sogenannten Vortragsexerzitien.
Die Tage in Schweigen und Gebet sind vor allem geprägt von vier Stunden Betrachtung, die über den Tag verteilt helfen sollen aus dem Geist des Evangeliums sein Leben zu erneuern. Der Exerzitienleiter gibt dazu entsprechende Hinführung, Unterstützung und Impulse. Der Teilnehmer an den Exerzitien macht sich Notizen in sein Exerzitienheft, worin er auch seine Gedanken und Überlegungen niederschreiben kann, damit sie für die Zeit nach den geistlich intensiven Tagen nicht der Vergessenheit anheimfallen. Tägliche heilige Messe, Rosenkranz, Möglichkeit zur persönlichen Aussprache, erholsame Spaziergänge gehören ebenfalls zum Tagesablauf.

Der Exerzitienleiter:

Pater Harald Volk (*1968, Priesterweihe 1998) trat nach seinem Theologiestudium in Freiburg/Brsg. der päpstlichen Kongregation der ‘Diener Jesu und Mariens‘ bei und war dort viele Jahre in der Internatserziehung eingesetzt. Auf Zeltlagern und Fahrten durch ganz Europa begleitete er junge Menschen der Katholischen Pfadfinderschaft Europas und bemühte sich um eine Tieferführung ihres Glaubens. Daneben liegt ein weiterer Schwerpunkt seiner seelsorglichen Arbeiten in der Leitung von Einzel- und Gruppenexerzitien nach der Methode des hl. Ignatius von Loyola. Zurzeit ist er im Mutterhaus der Kongregation in Blindenmarkt/Österreich tätig.

Details

Beginn:
20.02. // 18:00
Ende:
27.02. // 13:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , , , ,
Website:
https://www.marienfried.de/termine.html

Veranstaltungsort

Gebetsstätte Marienfried, Pfaffenhofen an der Roth
Marienfriedstraße 62
Pfaffenhofen an der Roth, 89284 Deutschland

Veranstalter

Gebetsstätte Marienfried
Telefon:
+49 7302 9227-0
E-Mail:
mail@marienfried.de
Website:
www.marienfried.de